Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Ivanka Slavicek

Die Geschichte dahinter

   Ivanka Slavicek

     Gründerin, Chefin und Ideenschmiedin


„Hunde sind meine Leidenschaft und Rusty von Racker die Spielwiese zum Ausleben dieser Leidenschaft, meiner Kreativität und der Suche nach dem Besten für meinen Hund. Was kann es Schöneres geben?“



 

 

 

 

 

So kam Rusty zu seinem Napf

Was uns am Herzen liegt

Engagement

 

So kam Rusty zu seinem Napf


Ein Hund, ein Mensch, eine Liebe. Unsere Geschichte beginnt mit Leidenschaft. Leidenschaft für Tiere und die enge Beziehung zwischen Mensch und Hund. Da ist mein Hund Rusty, mein großer Liebling. Wuschelig und immer gut gelaunt, versüßt er mir mein Leben Tag für Tag. Er ist es auch, der mich zu der Marke Rusty von Racker inspirierte.

Rusty und ich sind Freunde fürs Leben. Und weil ich für meine Freunde nur das Beste möchte, kommt auch für Rusty nur das Beste in Frage. Außergewöhnlich und individuell sollten seine Sachen sein – und vor allem nicht nur ihm, sondern auch mir gefallen.

Doch gerade für größere Hunde scheint die Auswahl an besonderen Produkten sehr begrenzt. Sicher, für kleine süße Schoßhunde gibt es  schon einiges, was den Hundealltag etwas luxuriöser gestaltet – aber eben nicht für die Rustys dieser Welt. Und so durfte es nicht bleiben.

 

Selbst ist das Frauchen!

Ganz nach der Devise „Selbst ist das Frauchen“ entstand meine Vision: Napf, Schlafkissen und Co. sollten keine simplen Gebrauchsgegenstände mehr sein, die man nach Verwendung schnell wieder aus dem Sichtfeld räumt. Vielmehr sollten es dekorative Produkte sein, die man gerne seinen Mitmenschen präsentiert. Denn mal ganz ehrlich: Unser Geschirr ist uns doch auch nicht peinlich, oder?

Und so wurde aus meiner Vision – eine Manufaktur für hochwertiges Hundezubehör zu gründen – schließlich Realität. Rusty von Racker war geboren. Ein Unternehmen für Hundebesitzer und ihre Lieblinge, das die Herzen von Mensch und Tier höher schlagen lässt. Das Besondere: Wir denken nicht nur an den Hund, sondern auch an den Hundemenschen. Daraus entstand die Idee, in unser Sortiment auch Produkte für den Rudelführer aufzunehmen.

 

Mit gutem Gewissen

Meine Geschichte wäre nicht komplett, wenn ich nicht verraten würde, was hinter den Rusty von Racker-Produkten steckt. Denn hinter schicken Designs verbirgt sich viel mehr, als Hund zunächst vermuten mag.  Wir stellen Produkte her, die im Einklang mit der Natur von Hand gefertigt werden. Dabei verzichten wir auf Kinderarbeit, den Einsatz von umweltunverträglichen Chemikalien und schlechte Arbeitsbedingungen.

Mein Team und ich haben eine Welt des Schönen und Edlen geschaffen, die im Einklang mit Mensch und Natur existiert. Auch wenn es nicht immer leicht war, meine Werte von Respekt und Wertschätzung gegenüber allen Lebewesen bis ins letzte Detail in den Geschäftsprozessen umzusetzen. Und trotzdem – für mich ist eine verantwortungsvolle Arbeitsweise auf allen Ebenen selbstverständlich. Denn ich weiß: Nur das Beste ist gut genug für meine Kunden. Und genau dieser Anspruch ist es, der mich täglich antreibt.

 

Ihre Ivanka Slavicek



Was uns am Herzen liegt


Wir setzen auf Qualität

Rusty von Racker ist mehr, als ein Shop für Hundezubehör. Wir vertreiben Produkte, die höchsten Ansprüchen an Optik und Verarbeitung gerecht werden. Ob Hundenapf, Kuschelkissen oder Halsband – alles, was die Herzen unserer Fellnasen höher schlagen lässt, ist langlebig und solide gearbeitet. Denn die Ansprüche, die wir an Produkte für uns legen, leben wir auch bei Produkten für unsere Hunde.

 

Wir stehen für Fairness

Hochwertig produzierte Ware ist das Minimum. Mindestens genauso wichtig ist für uns aber der nachhaltige Handel unter fairen Bedingungen. Denn jeder, der dabei mitwirkt, etwas Großartiges zu schaffen, soll dafür auch fair entlohnt werden. Deswegen werden unsere Partner und natürlich jeder in unserem Team anständig bezahlt und jede Leistung angemessen honoriert.

 

Wir leben Verantwortung

Den hohen Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden, reicht uns nicht. Wir wollen sie übertreffen. Eine Aufgabe, die uns viel Herzblut und Engagement abverlangt – und beides geben wir gerne. Schließlich haben wir uns hohe Ziele gesteckt und wissen um die daraus resultierende Verantwortung. Diese Verantwortung leben wir – jeden Tag, für Mensch und Tier.

 

Wir vertrauen auf Nachhaltigkeit

Die Wegwerf-Gesellschaft ist nicht unser Ding. Wir stehen auf Produkte, die uns lange – am besten ein Leben lang – begleiten. Denn wer sich für einen Napf aus unserer Manufaktur entscheidet, wünscht sich Qualität. Abgesehen davon sind unsere Näpfe so schick, dass es jedem das Herz brechen würde, wenn plötzlich der Lieblingsnapf nicht mehr in vollem Glanze erstrahlen würde. Und die Natur dankt es uns auch.

 

Wir  schaffen Individualität

Ware vom Fließband? Nein, bei uns doch nicht! Rusty von Racker steht für Lifestyle-Produkte, die die Individualität eines jeden Hundes und seines Besitzers ausdrücken. Denn jede Fellnase ist einzigartig – und wir wollen diese Einzigartigkeit feiern. Deswegen machen wir uns um das Design unserer Produkte viele Gedanken, investieren eine Menge Zeit und Liebe in den Fertigungsprozess und geben unsere ganze Leidenschaft.

 

Wir lieben Hunde

Eigentlich müssen wir es gar nicht erwähnen, denn es ist ja wohl selbstverständlich. Und trotzdem wollen wir es in die Welt hinausschreien: WIR LIEBEN HUNDE. Oh ja, ohne die lieben Vierbeiner ist das Leben einfach nicht vorstellbar. Genau das ist die Einstellung, die uns täglich antreibt und uns motiviert, immer wieder unser Bestes zu geben. Denn wie ein weiser Mann einst sagte:

 

Ein Leben ohne Hund ist möglich - aber sinnlos.


(Loriot)




Engagement


Hier unterstützen wir

Mit einem Teil der Erlöse unterstützen wir Projekte, die uns am Herzen liegen. Wir suchen die Vereine und Organisationen sehr sorgfältig aus und haben direkten Kontakt zu den Verantwortlichen. Wir haben uns für kleinere Projekte entschieden, weil wir ganz nah dran sein wollen und das persönliche Engagement der Initiatoren und Mithelfer fördern möchten.

Gerne möchten wir Ihnen die gemeinnützige Organisation „Band of Brothers (BoB)“ vorstellen.

BoB ist eine noch junge und dementsprechend kleine Organisation, deren Engagement aber mit den ganz Großen mithalten kann!

BoB unterstützt Hunde in Rumänien und reist einmal im Jahr für zwei Wochen dorthin, um vor Ort die Tiere und Vereine zu unterstützen.Was uns besonders gefällt ist, dass die Reisen nicht durch Spendengelder finanziert werden, sondern jedes Mitglied die gesamten Kosten für die Anreise, Unterkunft und Verpflegung vor Ort aus eigener Tasche finanziert. Das heißt, dass wirklich alle Spendengelder den armen Hunden zu Gute kommen – ohne jegliche Abzüge!

Zudem wird für die alljährliche Reise ein Großteil der zur Verfügung stehenden Urlaubstage verwendet.

In unseren Augen ist BoB eine unabhängige Organisation, die sich wertfrei vor Ort über die Shelter informieren und ungeschminkte Fakten über deren Zustand bereitstellen. Hierzu zählt sowohl der Zustand der Hunde, als auch die Vorgehensweise des Vereins bzw. die Verwendung der Spenden.

BoB wendet sich in Rumänien an verschiedene Organisationen. Sie sind nicht mit einem einzigen Verein oder einer Organisation verbandelt. Priorität haben immer die Vereine, die die Hilfe am nötigsten brauchen – wovon man sich vor Ort persönlich überzeugt.

Genau diese Fakten haben uns überzeugt! Die Einstellung von BoB zeugt von wahrem Herzblut für die Tiere und ist frei von jeglichen Profilierungsneurosen.

Bereits vor dem Start von Rusty von Racker habe ich BoB durch meinen Bruder kennen gelernt. Auf Grund seiner Entscheidung an der diesjährigen Hilfsaktion in Rumänien teilzunehmen, habe ich mich eingehend mit BoB auseinandergesetzt und war begeistert. Schnell war der Entschluss gefasst, dass ich dieses „Band“ unterstützen möchte.

Im Oktober 2014 war es dann soweit…BoB machte sich auf nach Rumänien. Da mein Bruder mit vor Ort war, habe ich jeden Tag viele Informationen, Eindrücke und Emotionen von ihm erhalten. Und ich kann nur sagen, dass sich meine Entscheidung mit jedem Tag, den BoB in Rumänien war gefestigt hat.

Daher liegt es Rusty von Racker, unabhängig von privaten Spenden der Familie, besonders am Herzen BoB zu unterstützen.

 

Sie sind neugierig und möchten mehr über Band of Brothers erfahren? Hier haben Sie die Möglichkeit dazu:

       www.band-of-brothers.eu